Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Baden-Baden, Oos - Nach Unfallflucht Zeugen gesucht

01.07.2020 - 12:01:36

Polizeipräsidium Offenburg / Baden-Baden, Oos - Nach ...

Baden-Baden, Oos - Nach einem Unfall zwischen einer Fußgängerin und einem unbekannten Skateboardfahrer am Dienstagnachmittag, sind die Beamten des Polizeireviers Baden-Baden auf der Suche nach Zeugen. Gegen 15 Uhr überquerte die 41-jährige Frau am Schweigrother Platz die Rheinstraße an einer Fußgängerampel. Auf dem gegenüberliegenden Gehweg angekommen, kam ihr der noch unbekannte Skateboardfahrer mit offenbar hoher Geschwindigkeit aus Richtung Klinikum heranfahrend entgegen und fuhr gegen ihren linken Fuß. In der Folge stürzte die 41-Jährige und verletzte sich leicht. Obwohl die Frau ihm mitteilte, dass sie sich verletzte, suchte der Unbekannte nach einem kurzen Stopp das Weite. Er wurde als etwa 20 Jahre alt, 170 Zentimeter groß, schlank und mit schulterlangen dunklen Haaren beschrieben. Darüber hinaus hatte er einen dunklen Rahmenbart. Bekleidet war er mit einem schwarzen T-Shirt und einer schwarzen Hose. Zeugen, die Hinweise zu dem Gesuchten geben können oder den Unfall beobachtet haben, wenden sich unter der Telefonnummer 07221 680-0 an die ermittelnden Beamten des Polizeireviers Baden-Baden.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211 211 E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4639457 Polizeipräsidium Offenburg

@ presseportal.de