Polizei, Kriminalität

Baden-Baden - Alarm rief Rettungskräfte auf den Plan

04.05.2017 - 19:06:37

Polizeipräsidium Offenburg / Baden-Baden - Alarm rief ...

Baden-Baden - Durch einen technischen Defekt wurde am Donnerstagmittag gegen 14.30 Uhr in einer Schule in der Vincentistraße ein Amokalarm ausgelöst. Ein Großaufgebot von Polizei und Rettungskräften machte sich unverzüglich auf den Weg zu der Grundschule. Viele Helfer vom DRK und der Feuerwehr standen mit über 30 Fahrzeugen im Umfeld der Schule bereit, um im Notfall schnell reagieren zu können. Der Fehlalarm wurde in der zugehörigen Sporthalle ausgelöst. Der dort unterrichtende Lehrer reagierte vorbildlich und begab sich mit seinen etwa 18 Schülern in einen nahegelegenen Raum. Kräfte der örtlichen Polizei durchsuchten mit Unterstützung von Fremdkräften die gesamte Schule. Nachdem die Polizisten alle Etagen der Schule, sowie die Sporthalle mit mehreren Teams durchsucht hatten, konnte gegen 15.30 Uhr Entwarnung gegeben werden. Die Kinder wurden nach dem Verlassen des Mattenraumes von ihrem Lehrer über die Situation aufgeklärt und konnten unversehrt in die Obhut der Eltern gegeben werden.

/ks

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!