Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Badbergen - Schwerer Unfall auf der B 68

13.08.2019 - 13:11:47

Polizeiinspektion Osnabrück / Badbergen - Schwerer Unfall auf ...

Badbergen - Auf der B 68 ereignete sich am Montagnachmittag ein schwerer Unfall, bei dem eine 60-jährige Autofahrerin lebensgefährlich, und ein 32 Jahre alter Autofahrer leicht verletzt wurde. Der 32-Jährige befuhr gegen 15.45 Uhr die Bundesstraße von Badbergen in Richtung Quakenbrück. In Höhe der Abzweigung "Zwischen den Höfen" geriet er aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Sprinter in den Gegenverkehr und touchierte den VW Golf der 60-Jährigen. Durch den Zusammenstoß wurde der Golf über einen Gehweg auf ein angrenzendes Feld geschleudert. Die Frau wurde in ihrem Auto eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt. Ersthelfer befreiten sie aus ihrem Pkw und Rettungskräfte brachten die 60-Jährige in ein Krankenhaus. Der 32 Jahre alte Mann erlitt einen Schock und wurde ebenfalls mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Die Bundesstraße musste für die Dauer der Unfallaufnahme bis ca. 17.10 Uhr voll gesperrt werden.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Mareike Edeler Telefon: 0541/327-2073 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de