Polizei, Kriminalität

Bad Sassendorf - Kind angefahren

26.01.2018 - 13:21:36

Kreispolizeibehörde Soest / Bad Sassendorf - Kind angefahren

Bad Sassendorf - Am Donnerstag, gegen 15:45 Uhr befuhr ein 5-jähriger Junge aus Bad Sassendorf mit seinem Fahrrad die Wiesenstraße. Bei dem 5-Jährigen hielt sich seine Mutter auf. Eine 80-jährige Frau aus Bad Sassendorf fuhr mit ihrem motorisierten Krankenfahrstuhl den 5-Jährigen an und verletzte ihn dadurch leicht. Nachdem sie zunächst zurücksetzte, fuhr sie erneut gegen den 5-Jährigen. Anschließend entfernte sich die 80-Jährige. In unmittelbarer Nähe konnte sie im weiteren Verlauf durch Polizeibeamte angetroffen werden. Sie war erkennbar alkoholisiert und konnte ihr Verhalten nicht erklären. Einen Atemalkoholtest konnte sie nicht durchführen. Durch einen Arzt wurde der 80-Jährigen eine Blutprobe entnommen. Aufgrund einer psychischen Ausnahmesituation wurde die 80-Jährige einem Krankenhaus zugeführt. Strafrechtlich muss sie sich wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr verantworten. (we)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!