Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Bad Salzuflen.

24.07.2020 - 12:52:12

Polizei Lippe / Bad Salzuflen. Versuchter Automatenaufbruch. .... Versuchter Automatenaufbruch.

Lippe - Am Freitagmorgen gegen 2:55 Uhr meldete ein Zeuge der Polizei, dass eine Gruppe Jugendlicher in der Riestestraße versuche, einen Zigarettenautomaten aufzubrechen. Als die Beamten kurz darauf eintrafen, waren die Täter unverrichteter Dinge weitergezogen und konnten im Umkreis nicht ermittelt werden. Der Automat hatte den Aufbruchsversuchen jedoch standgehalten. Hinweise auf die Gruppe nimmt das Kriminalkommissariat 2 unter 05231 6090 entgegen. Es soll sich um vier männliche Jugendliche handeln, etwa 15 Jahre alt. Einer habe eine rot-weiße Jacke, ein anderer eine graue Jacke getragen.

Pressekontakt:

Polizei Lippe Pressestelle Dr. Laura Merks Telefon: 05231 / 609 - 5050 Fax: 05231 / 609-5095 E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de https://lippe.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/12727/4661035 Polizei Lippe

@ presseportal.de