Polizei, Kriminalität

Bad Salzuflen. Schmuck erbeutet.

27.10.2017 - 13:42:11

Polizei Lippe / Bad Salzuflen. Schmuck erbeutet.

Lippe - Bislang Unbekannte stiegen in das Haus einer Religionsgemeinschaft in der Plantanenstraße ein. Zwischen Dienstagmorgen und Donnerstagnachmittag brachen die Täter ein Fenster auf und durchsuchten die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen. Aus einer Wohnung, die sich im gleichen Gebäude befindet, stahlen die Einbrecher etwas Schmuck. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. Hinweise zu dem Delikt bitte an das Kriminalkommissariat 2 in Detmold unter der Rufnummer 05231 / 6090.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe Pressestelle Lars Ridderbusch Telefon: 05231 / 609-5051 Fax: 05231 / 609-5095 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!