Polizei, Kriminalität

Bad Salzuflen - Pkw gegen Ampelmast

14.05.2017 - 13:06:34

Polizei Lippe / Bad Salzuflen - Pkw gegen Ampelmast

Lippe - (FH) Am Sonntagmorgen gegen 06.00 Uhr fuhr eine 25 jährige Pkw-Fahrerin aus Bielefeld auf der B 239 "Am Zubringer" Richtung Lage. Aus bisher nicht geklärter Ursache geriet sie in Höhe der Einmündung "Lagesche Straße" nach links auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs. Beim Zurücklenken nach rechts wegen sich nähernden Gegenverkehrs verlor die Frau die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Der Pkw schleuderte, drehte sich um 180 Grad und prallte mit dem Fahrzeugheck gegen einen Ampelmast am rechten Fahrbahnrand. Die Fahrerin wurde hierbei verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert. Der schon ältere Pkw erlitt einen Totalschaden. Für die Bergung und die Unfallaufnahme war die B 239 bis 08.00 Uhr gesperrt.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222 Fax: 05231/609-1299 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!