Polizei, Kriminalität

Bad Salzuflen-Holzhausen. Trecker fällt auf zwei Autos.

17.05.2019 - 17:06:22

Polizei Lippe / Bad Salzuflen-Holzhausen. Trecker fällt auf ...

Lippe - Eine längere Sperrung der Hauptstraße (B239) zog ein Verkehrsunfall nach sich, der sich am Freitagmorgen gegen 10:50 Uhr ereignete. Der 33-jährige Fahrer des Ackerschleppers, an dem eine Pflanzenschutzspritze angebracht war, befuhr die Sylbacher Straße aus Richtung Hölsen kommend in Fahrtrichtung B 239. An der Kreuzung bog er nach rechts in Richtung Bad Salzuflen ab. Offenbar auf Grund einer zu hohen Abbiegegeschwindigkeit kippte der Traktor auf die linke Fahrzeugseite und landete dabei auf zwei VW, die vor der roten Ampel der Hauptstraße standen. Verletzt hat sich glücklicherweise niemand bei dem Unfall. Der Sachschaden beträgt etwa 23.000 Euro. In dem Behälter der Pflanzenschutzspritze befand sich ein Pestizid, das teilweise aus dem Behältnis auslief. Das rief sowohl die untere Wasserbehörde als auch die Feuerwehr auf den Plan. Der restliche Inhalt musste vor der Bergung des Traktors abgepumpt werden. Die Hauptstraße blieb bis etwa 14 Uhr gesperrt.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Pressekontakt:

Polizei Lippe Pressestelle Lars Ridderbusch Telefon: 05231 / 609-5050 Fax: 05231 / 609-5095 E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de