Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Bad Salzuflen. Fahrt endet in ehemaliger Apotheke.

16.08.2019 - 12:41:41

Polizei Lippe / Bad Salzuflen. Fahrt endet in ehemaliger Apotheke.

Lippe - Die Autofahrt eines 57-Jährigen endete in der Nacht in einer ehemaligen Apotheke in der Osterstraße. Der Mann war gegen 1:15 Uhr mit seinem Twingo unterwegs, verlor die Kontrolle über seinen Wagen und fuhr in ein Schaufenster des Gebäudes. Er blieb unverletzt. Da er augenscheinlich unter Alkoholeinfluss stand, wurde eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein des Mannes wurde sichergestellt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 3000 Euro.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Pressekontakt:

Polizei Lippe Pressestelle Dr. Laura Merks Telefon: 05231 / 609 - 5050 Fax: 05231 / 609-5095 E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de