Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Bad Salzuflen. Autoscheiben eingeschlagen.

18.11.2019 - 12:16:35

Polizei Lippe / Bad Salzuflen. Autoscheiben eingeschlagen.

Lippe - Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Samstag auf Sonntag drei Autos in der Brüderstraße auf. Sie schlugen Seitenscheiben eines VW Passat, eines Opel Meriva und eine Toyota Yaris ein und entwendeten aus zwei der Wagen Navigationssysteme. Der Sachschaden liegt bei rund 900 Euro. Hinweise nimmt die Kripo unter 05231 / 6090 entgegen.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Pressekontakt:

Polizei Lippe Pressestelle Dr. Laura Merks Telefon: 05231 / 609 - 5050 Fax: 05231 / 609-5095 E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de