Polizei, Kriminalität

Bad Salzuflen. Auffahrunfall mit drei Leichtverletzten.

08.04.2018 - 11:57:00

Polizei Lippe / Bad Salzuflen. Auffahrunfall mit drei ...

Lippe - AK) Am Samstag, gegen 12:40 Uhr kam es auf der Beetstraße zu einem Auffahrunfall mit vier Autos. Ein 33-Jähriger aus Bad Salzuflen fuhr mit seinem Seat auf der Beetsstraße in Richtung Wüsten. Die Ampel an der Ahornstraße zeigte Rotlicht, wodurch die vor ihm fahrenden Autos bereits standen oder verlangsamten. Dies bekam der 33-Jährige nicht mit und fuhr auf einen vor ihm fahrenden Opel auf, der von einem 24-jährigen Dörentruper geführt wurde. Der Opel wurde auf einen Ford geschoben, der von einer 49-jährigen aus Lage gefahren wurde. Diese wurde wiederum auf einen Fiat einer 39-Jährigen aus Bad Salzuflen geschoben. Die Fordfahrerin, deren 19-jährige Beifahrerin und die Fiatfahrerin wurden leicht verletzt. Der Seat und der Opel mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von ca. 21000 EUR.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222 Fax: 05231/609-1299 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!