Polizei, Kriminalität

Bad Säckingen.

24.02.2017 - 11:51:44

Polizeipräsidium Freiburg / Bad Säckingen. Bei Rot über die ...

Freiburg - Die Polizei sucht Zeugen für einen gravierenden Verkehrsverstoß, der auch mit einem Unfall hätte enden können. Am Donnerstagmorgen gegen 06.15 Uhr fuhr ein 45 Jahre alter Mann mit seinem Citroen auf der B 34 (Friedrichstraße) und musste an der Ampel anhalten. Als die Ampel Grün zeigte, fuhr der Citroen los, um nach links in die Untere Flüh in Richtung Scheffelstraße abbiegen. In diesem Augenblick fuhr ein blaues Audi Coupe aus der Unteren Flüh auf die Kreuzung ein und bog in Richtung Westen ab. Der Citroenfahrer musste stark abbremsen, um einen Unfall zu verhindern. Die Polizei bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, sich beim Polizeirevier Bad Säckingen (Tel. 07761 9340) zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Paul Wißler Telefon: 07741 8316-201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!