Kriminalität, Polizei

Bad Pyrmont / Hagen - In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es am Hagener Berg zu einer Verkehrsunfallflucht, bei der ein Verkehrszeichen und die Schutzplanke beschädigt wurden.

11.09.2022 - 12:55:49

Verkehrsunfallflucht am Hagener Berg - Polizei sucht Zeugen. Anhand der Spurenlage befuhr der/die unbekannte Fahrzeugführer/in die Landesstraße von Hagen in Richtung Bad Pyrmont. In der letzten Linkskurve kommt das Fahrzeug nach rechts auf den Seitenstreifen und im weiteren Verlauf mit den rechten Rädern auf die dort beginnende Schutzplanke. Das Fahrzeug prallt gegen das Vorfahrtszeichen, welches dadurch umknickt. Vom Fahrzeug werden der Außenspiegel, sowie die Türgriffe abgerissen. Im weiteren Verlauf kommt das Fahrzeug zurück auf die Straße und setzt seinen Weg fort, ohne der Meldeverpflichtung als Unfallbeteiligter nachzukommen. Bei dem Fahrzeug handelt es sich vermutlich um einen schwarzen BMW älteren Baujahrs. Wer Angaben zum Unfall oder Hinweise auf das Unfallfahrzeug geben kann, wird gebeten sich mit der Polizei Bad Pyrmont in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Myriam Schüller
Polizeikommissariat Bad Pyrmont
Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Telefon: 05281/94060
E-Mail: poststelle@pk-bad-pyrmont.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/512686

@ presseportal.de