Kriminalität, Polizei

Bad Kreuznach / Rüdesheim - Durch einen aufmerksamen Zeugen wird hiesiger Polizei am Freitagabend (18.11.2022) gegen 21:00 Uhr eine Verkehrsunfallflucht in Rüdesheim (bei Bad Kreuznach) gemeldet.

19.11.2022 - 04:15:00

Verkehrsunfallflucht - Verursacher beschädigt Fahrbahntrenner und flüchtet

Der betroffene PKW sei von Rüdesheim kommend in Richtung Bad Kreuznach unterwegs gewesen. In Höhe des dortigen REWE-Marktes kam der PKW zu weit nach links und touchierte hierbei die dortigen Fahrbahntrenner aus Kunststoff. Der PKW setzte zunächst seine Fahrt fort und hielt einige Meter dahinter an einer Bushaltestelle an. Die Fahrt wurde jedoch nach einigen Sekunden an Wartezeit direkt wieder fortgesetzt.

Laut dem Mitteiler seien weitere Verkehrsteilnehmer hinter dem Unfallfahrzeug gewesen, welche den Vorgang beobachtet haben müssten. Diese und weitere mögliche Unfallzeugen werden gebeten sich bei der Polizei zu melden. Weitergehende Hinweise zum Fahrzeug des Verursachers liegen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671 88110
E-Mail: pibadkreuznach@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/520170

@ presseportal.de