Polizei, Kriminalität

Bad König: 40-Jähriger nach Auseinandersetzung festgenommen

19.02.2018 - 11:31:58

Polizeipräsidium Südhessen / Bad König: 40-Jähriger nach ...

Bad König - Nach einer handfesten Auseinandersetzung zwischen zwei Männern am Sonntagnachmittag (18.02.) haben Polizeistreifen den 40 Jahre alten Tatverdächtigen festgenommen. Nach derzeitigem Kenntnisstand hatte er mit einem 42-jährigen Nachbarn Alkohol getrunken und war anschließend mit ihm in Streit geraten. Der 40-Jährige ging auf seinen Kontrahenten los, würgte ihn und verletzte ihn mit einem Brotmesser. Nach Eintreffen der alarmierten Beamten konnte der Aggressor gegen 16:30 Uhr widerstandslos festgenommen werden. Da er alkoholisiert war, musste er eine Blutentnahme auf der Wache über sich ergehen lassen. Die Polizisten erstatteten Strafanzeige wegen gefährlicher Körperverletzung.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Sebastian Trapmann Telefon: 06151/969 2411 Mobil: 0173/659 6516 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!