Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Bad K?nig: Betrunken in Schaufenster gefahren

28.08.2020 - 19:37:45

Polizeipr?sidium S?dhessen / Bad K?nig: Betrunken in ...

Bad K?nig - Am Freitag, den 28.08.2020, gegen 11:55 Uhr, ereignete sich in der Bahnhofstra?e ein Verkehrsunfall, in dessen Verlauf ein Gesch?ftshaus besch?digt wurde.

Eine 53-j?hrige Frau aus dem Odenwald befuhr mit ihrem Pkw die Weyprechtstra?e in Richtung Bahnhofstra?e, als sie pl?tzlich die Kontrolle ?ber ihr Fahrzeug verlor und in ein, in der Bahnhofstra?e befindliches, Gesch?ftshaus prallte. Hierbei zog sich die Frau leichte Verletzungen zu.

Durch das Unfallgeschehen wurde sowohl das Haus als auch der Pkw der Fahrzeuglenkerin erheblich besch?digt, sodass ein Sachschaden von mehreren zehntausend Euro entstand.

Da die Fahrzeuglenkerin offensichtlich unter dem Einfluss von Alkohol stand, wurde an Ort und Stelle ein Atemalkoholtest durchgef?hrt, dieser ergab einen Wert von ca. 1,4 Promille.

Die Frau wird sich nun in einem Strafverfahren wegen Gef?hrdung des Stra?enverkehrs verantworten m?ssen. Ihr F?hrerschein wurde in amtliche Verwahrung genommen, au?erdem musste sie sich einer Blutentnahme unterziehen.

Im Rahmen der Sicherung der Unfallstelle sowie der Bergung des Pkw war die Feuerwehr Bad K?nig mit starken Kr?ften vor Ort im Einsatz, die Bahnhofstra?e musste f?r ca. eine Stunde voll gesperrt werden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium S?dhessen Polizeidirektion Odenwald Polizeistation Erbach Neue Lustgartenstra?e 7 64711 Erbach POK Rosnau-Rexforth Telefon: 06062 / 953-0 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4691999 Polizeipr?sidium S?dhessen

@ presseportal.de