Polizei, Kriminalität

Bad Iburg - 16-Jähriger nach Unfall schwer verletzt

24.10.2017 - 11:51:53

Polizeiinspektion Osnabrück / Bad Iburg - 16-Jähriger nach ...

Bad Iburg - Ein 16-Jähriger war am Dienstag, gegen 07.18 Uhr, mit seinem Leichtkraftrad auf der Münsterstraße in Richtung Bad Iburg unterwegs. In Höhe der Einmündung Donnerbrinksweg fuhr er ungebremst auf den Trecker eines 35-Jährigen auf, den er aufgrund der Witterung vermutlich zu spät bemerkt hatte. Der junge Zweiradfahrer zog sich schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Die Unfallstelle wurde für die Dauer der Unfallaufnahme bis ca. 08.25 Uhr voll gesperrt und der Verkehr über den Donnerbrinksweg abgeleitet.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Mareike Kocar Telefon: 0541/327-2073 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!