Polizei, Kriminalität

Bad Essen - Einbrecher in Wittlage gefasst

11.02.2019 - 14:37:00

Polizeiinspektion Osnabrück / Bad Essen - Einbrecher in Wittlage ...

Bad Essen - In der Nacht zu Montag meldete eine Zeugin der Polizei ein verdächtiges Fahrzeug und mehrere Personen auf dem Parkplatz an der Autowaschanlage in der Forststraße. Eingesetzte Kräft suchten den genannten Ort auf und stellten gegen 1 Uhr fest, dass Unbekannte in die Wittlager Mühle eingebrochen waren und ein Sparschwein gestohlen hatten. Da zu vermuten war, dass die Täter noch am Tatort oder in unmittelbarer Nähe waren, wurden weitere Einsatzkräfte nach Wittlage gerufen, u.a. auch Diensthundeführer mit ihren Suchhunden. Die Hunde wurden schließlich fündig: In einem Gebüsch, an einem Graben in Nähe der Rottsiedlung spürten sie einen 46-jährigen Mann auf, der dann von den eingesetzten Beamten festgenommen wurde. Er steht im Verdacht, in den Bio-Laden/ Wittlager Mühle eingebrochen zu sein. Das Diebesgut, ein Sparschwein, wurde ebenfalls aufgefunden. Der Verdächtige, der keinen festen Wohnsitz hat und mit dem Auto einer Verwandten unterwegs war, wurde mit zur Dienststelle genommen und verbrachte den Rest der Nacht in der Zelle. Zu weiteren Tätern machte der Festgenommene keine Angaben, diese konnten während der nächtlichen Fahndung nicht aufgespürt werden.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Anke Hamker Telefon: 0541/327-2072 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de