Polizei, Kriminalität

Bad Ems - Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort - Zeugen gesucht

13.09.2018 - 22:26:37

Polizeidirektion Montabaur / Bad Ems - Unerlaubtes Entfernen ...

Bad Ems - Am Donnerstag, 13.09.2018, zwischen 16:40 Uhr und 16:50 Uhr, ereignete sich in der Straße Große Wiese in Bad Ems eine Verkehrsunfallflucht. In unmittelbarer Nähe zur Kindertagesstätte Play & Fun streifte ein/e Verkehrsteilnehmer/in einen geparkten Seat Leon an der Fahrzeugfront, so dass ein nicht unerheblicher Sachschaden entstand. In der Folge entfernte sich der/die Verursacher/in unerlaubt von der Unfallörtlichkeit. Hinweise zu der Tat, vor allem von Eltern, die möglicherweise zur Tatzeit ihr Kind an der Tagesstätte abholten, werden erbeten und sind an Polizeiinspektion Bad Ems, Telefon: 02603 9700 oder per E-Mail: pibadems@Polizei.rlp.de zu richten.

OTS: Polizeidirektion Montabaur newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117710 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117710.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Ems

Telefon: 02603-970-0 www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de