Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Bad Dürkheim - Verkehrsunfallflucht, Zeugenaufruf

15.02.2020 - 11:51:34

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Bad Dürkheim - ...

Bad Dürkheim - Bereits am Donnerstag, 13.02.2020 gegen 12:30 Uhr, befuhr ein bislang unbekannter dunkler PKW, vermutlich ein tiefergelegter 3er BMW, die B 37 von Frankenstein aus kommend in Richtung Bad Dürkheim. Zwischen Frankenstein und Jägertal soll der Fahrer im Kurvenbereich zu weit nach links gefahren sein, sodass der entgegenkommende PKW (weißer Mercedes SL, Oldtimer) ausweichen musste und gegen eine Stützmauer stieß. Zu einer Berührung beider PKW kam es nicht. Der dunkle PKW fuhr weiter. Es entstand Sachschaden von ca. 5000 EUR.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zu dem flüchtigen PKW geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Bad Dürkheim zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Dürkheim POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ Weinstraße Süd 36 67098 Bad Dürkheim Telefon 06322 963-0 Telefax 06322 963-120 pibadduerkheim@polizei.rlp.de

SB: D. Taser

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117687/4521113 Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

@ presseportal.de