Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Bad Dürkheim - Unfallflucht

24.07.2020 - 13:32:20

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Bad Dürkheim - Unfallflucht

Bad Dürkheim - Ein bislang unbekanntes Fahrzeug streifte im Zeitraum, Donnerstag, 23.07.2020, 12:00 - 12:30 Uhr, einen in der Hans-Koller-Straße am rechten Fahrbahnrand geparkten roten Renault Megane. Der Renault wurde an der der linken vorderen Stoßstange bis zur Fahrertür beschädigt. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 1800 EUR geschätzt. Die Polizei Bad Dürkheim bittet um Hinweise telefonisch unter 06322 963-0 oder per E-Mail an pibadduerkheim@polizei.rlp.de

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Dürkheim

Weinstraße Süd 36 67098 Bad Dürkheim Telefon: 06322 963-0 Telefax: 06322 963-120 E-Mail: pibadduerkheim@polizei.rlp.de

SB: D. Taser

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117687/4661147 Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

@ presseportal.de