Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Bad Dürkheim - Trunkenheitsfahrt verhindert

02.12.2019 - 14:51:44

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Bad Dürkheim - ...

Bad Dürkheim - Am 01.12.19, gegen 07:10 Uhr wurde die Polizei von einer Mitarbeiterin einer Tankstelle in der Gutleutstraße darüber informiert, dass sie bei einem Kunden Alkoholgeruch wahrgenommen habe und dieser möglicherweise mit einem Pkw wegfahren wolle. Vor Ort konnte der 53-jährige Kunde durch die Funkstreifenbesatzung angetroffen werden. Dieser hatte sich in seinem geparkten Pkw aufgehalten, bevor er die Tankstelle aufgesucht hatte. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von ca. 1,4 Promille. Eine Teilnahme am Straßenverkehr konnte dem 53-Jährigen nicht nachgewiesen werden, so dass letzendlich aus präventiven Gründen der Fahrzeugschlüssel des Mannes sichergestellt wurde.

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Bad Dürkheim POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ Weinstraße Süd 36 67098 Bad Dürkheim Telefon 06322 963-0 Telefax 06322 963-120 pibadduerkheim.@polizei.rlp.de SB: Peter Strube-Vogt, Leiter Kriminal- und Bezirksdienst

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117687/4456226 Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

@ presseportal.de