Polizei, Kriminalität

Bad Dürkheim - Trunkenheitsfahrt verhindert

10.10.2018 - 13:11:52

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Bad Dürkheim - ...

Bad Dürkheim - Am 09.10.18, gegen 17:10 Uhr, wurde die Polizei darüber informiert, dass ein offenbar alkoholisierter Mann in einen auf dem Schlossplatz geparkten Pkw eingestiegen sei. Nachdem er von dem Mitteiler angesprochen wurde, stieg er aus dem Fahrzeug aus und entfernte sich. Durch die Funkstreife konnte der Mann im Bereich der Spielbank angetroffen und kontrolliert werden. Der Mann, der deutlich nach Alkohol roch und einen unsicheren Stand hatte, räumte ein betrunken zu sein. Einen Atemalkoholtest lehnte er jedoch ab. Mit seinem Einverständnis wurden sein Führerschein und sein Fahrzeugschein präventiv sichergestellt.

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Bad Dürkheim POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ Weinstraße Süd 36 67098 Bad Dürkheim Telefon 06322 963-0 Telefax 06322 963-120 pibadduerkheim.@polizei.rlp.de SB: Peter Strube-Vogt, Leiter Kriminal- und Bezirksdienst

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de