Polizei, Kriminalität

Bad Dürkheim - Rund um den Wurstmarkt

11.09.2019 - 16:26:28

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Bad Dürkheim - Rund um ...

Bad Dürkheim - Unbekannte Täter schnitten an einen VW-Golf Cabrio das Stoffverdeck oberhalb der Fahrertüre auf durchwühlten das Handschuhfach und entwendeten aus dem Fahrzeug das eingebaute Radio und aus dem Kofferraum eine Bass-Box sowie einen Verstärker. Weiterhin beschädigten sie eine Zierleiste an der Fahrertür. Der Pkw war von seinem Eigentümer am 10.09.19, gegen 04:30 Uhr auf dem Parkplatz in der Dr. Kaufmann-Straße, vor dem ev. Krankenhaus abgestellt worden. Als er gegen 18:00 Uhr zu dem Pkw zurückkam, stelle er den Einbruch fest und erstattete Anzeige bei der Polizei . Die entstandene Schadenshöhe konnte noch nicht beziffert werden.

Schubkarchstände angegangen

Unbekannte Täter machten sich am 11.09.19 zw. 01:30 Uhr - 07:40 Uhr an insgesamt fünf Schubkarchständen zu schaffen, indem sie die vorhandenen Vorhängeschlösser und Schieberiegel zur Seite bogen. Bei zwei Ständen gelang es ihnen dadurch in den Stand zu kommen. Aus diesen entwendeten sie jeweils einen niedrigen Bargeldbetrag. Bei drei Ständen konnten sie die Einbruchsicherung nicht überwinden und es blieb daher beim Versuch. Der entstandene Gesamtschaden konnte noch nicht beziffert werden.

Hinweise in beiden Fällen bitte an die Polizeiinspektion Bad Dürkheim, Tel. 06322/963-0, oder pibadduerkheim@polizei.rlp.de

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Bad Dürkheim POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ Weinstraße Süd 36 67098 Bad Dürkheim Telefon 06322 963-0 Telefax 06322 963-120 pibadduerkheim.@polizei.rlp.de SB: Peter Strube-Vogt, Leiter Kriminal- und Bezirksdienst

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de