Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

(Bad D?rkheim) - Telefonbetr?ger

20.02.2021 - 10:47:16

Polizeidirektion Neustadt/Weinstra?e / - ...

Bad D?rkheim - Im Laufe des morgens vom 19.02.2021 meldeten sich ein Duzend Gesch?digte von Betr?gern des sogenannten "Enkeltricks" oder "falschen Polizeibeamten". Zu einer Geld?bergabe oder Verm?gensschaden kam es, aufgrund der Besonnenheit der Gesch?digten, nicht.

Bei der angezeigten Anrufernummer handelte es um eine im Internet generierte Nummer, die nicht nachverfolgt werden kann. Die Kriminalpolizei in Bad D?rkheim hat die Ermittlungen aufgenommen.

Wurden sie auch Opfer eines solchen Betrugsversuches, dann wenden sie sich bitte an die Polizei Bad D?rkheim unter 06322 963 0 oder per E-Mail an pibadduerkheim@polizei.rlp.de.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad D?rkheim Steffen Rau, Dienstgruppenleiter

Weinstra?e S?d 36 67098 Bad D?rkheim Telefon: 06322 963 0 Telefax: 06322 963 120 E-Mail: pibadduerkheim@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117687/4843567 Polizeidirektion Neustadt/Weinstra?e

@ presseportal.de