Polizei, Kriminalität

Bad Bentheim - Zeugen gesucht

30.09.2017 - 17:16:21

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Bad Bentheim - ...

Bad Bentheim - Am Freitag, gegen 11:30 Uhr, kam es auf dem Nordhorner Weg in Höhe des Butterweges in Gildehaus zu einem Verkehrsunfall, bei dem mindestens ein Fahrzeug beim Überfahren einer auf der Fahrbahn liegenden Schraubzwinge beschädigt wurde. Die etwa 1,3 Meter lange Schraubzwinge war offensichtlich zuvor von einem unbekannten Fahrzeug auf die Fahrbahn gefallen. Die 50-jährige Fahrerin eines Citroen konnte nicht mehr ausweichen und fuhr über den Gegenstand. An ihrem Fahrzeug entstand leichter Sachschaden. Zeugen, die Hinweise auf den Eigentümer bzw. den Verlierer der Schraubzwinge geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Bad Bentheim unter der Rufnummer (05922) 9800 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Pressestelle Telefon: 0591 / 87-0 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!