Polizei, Kriminalität

Bad Bentheim - Großkontrolle auf der A 30

09.11.2018 - 11:21:36

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Bad Bentheim - ...

Bad Bentheim - Bei einer Großkontrolle der Regionalen Kontrollgruppe der Polizeidirektion Osnabrück auf der A 30 wurden gestern bei 19 von 75 kontrollierten Fahrzeugen Mängel festgestellt. Kontrollschwerpunkt waren Großraum- und Schwertransporte. In sieben Fällen wurde den Fahrzeugführern die Weiterfahrt untersagt. Die meisten Verstöße gab es bei den Ruhe- und Lenkzeiten der LKW-Fahrer. Neben LKW wurden auch einige PKW kontrolliert. In einem Fall ging den Polizisten ein Autofahrer ins Netz, der unter Drogeneinfluss am Steuer saß. An der Kontrolle waren Beamte der Polizeiinspektionen Emsland / Grafschaft Bentheim, Osnabrück und Leer / Emden beteiligt.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Inga Graber Pressestelle Telefon: 0591 87 203 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de