Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Bad Bentheim - Ein Verletzter nach Unfall

05.09.2019 - 11:06:52

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Bad Bentheim - ...

Bad Bentheim - Am Mittwochnachmittag ist es auf der Hengeloer Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 79-jähriger Bad Bentheimer wurde dabei schwer verletzt. Er wollte gegen kurz vor 16.30 Uhr, aus der Straße Mersch kommend, die Hengeloer Straße überqueren. Dabei übersah er einen in Richtung Bad Bentheim fahrenden Lkw. Es kam zum Zusammenstoß. Der Ford des 79-Jährigen wurde durch die Wucht des Aufpralls gegen ein an der Einmündung Neuer Weg stehendes Auto geschleudert. Der Verursacher wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Die beiden anderen Fahrer blieben unverletzt. Die Gesamtschadenshöhe wird auf etwa 5000 Euro geschätzt.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Dennis Dickebohm Telefon: 0591 87 104 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de