Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Bad Bentheim - Betrüger erbeuten Bargeld

02.10.2019 - 14:21:30

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Bad Bentheim - ...

Bad Bentheim - Zu einem äußerst dreisten Betrug ist es gestern Nachmittag in Bad Bentheim gekommen.

Zwei unbekannte Täter klingelten an der Haustür eines Seniors und boten fachgerechte Dacharbeiten an.

Nach kurzer Zeit verlangten die Täter einen Bargeldbetrag. Der ältere Herr übergab den Männern das Geld. Anschließend fuhren die beiden Unbekannten mit dem Geschädigten zu einer Bank, wo er weiteres Bargeld für die vermeintlich verrichtete Arbeit abheben sollte. Auch diesen Betrag händigte der Senior aus. Die Täter fuhren anschließend in unbekannte Richtung davon.

Die beiden Männer waren mit einem silbernen Mercedes Vito unterwegs. Das Fahrzeug war mit einem Kennzeichen aus Unna (UN-) versehen. Einer der Täter war ca. 175 cm groß, 45-50 Jahre alt und von stabiler Statur. Er trug einen Schnauzbart und dunkelblondes volles Haar. Er war mit einem dunkelblauen Arbeitsanzug bekleidet. Der zweite Täter war ca. 185 cm groß, schlank und zwischen 25-30 Jahre alt.

Die versprochenen Arbeiten an dem Garagendach wurden durch die Täter nicht durchgeführt.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Lingen unter der Rufnummer (0591)870 zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Ines Kreimer Pressesprecherin Telefon: 0591 87 - 204 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de