Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Babenhausen: Zeugen nach Brand einer Wiese gesucht

23.04.2021 - 13:52:47

Polizeipr?sidium S?dhessen / Babenhausen: Zeugen nach Brand ...

Babenhausen - Nachdem am Donnerstagabend (22.4.) in der Stra?e "Am Viehtrieb" eine Wiese brannte, sucht die Polizei nach Zeugen.

Gegen 17.40 Uhr wurde die Polizei ?ber den Brand informiert. Die Wehren aus Babenhausen und Langstadt konnten die Flammen schnell unter Kontrolle bringen. Auf der circa 200 Quadratmeter gro?en Wiese befand sich unter anderem Geh?lz, welches ebenfalls brannte. Insgesamt wird der hierbei entstandene Schaden auf mehrere Hundert Euro gesch?tzt. Ersten Hinweisen zufolge wurden zwei junge M?nner beim Einsatzort festgestellt, die kurz nach Entstehung des Feuers gefl?chtet sein sollen. Ihr Alter wurde auf 18-22 Jahre und ihre Gr??e auf 1,60-1,70 Meter gesch?tzt. Beide sollen eine kr?ftige Statur gehabt haben. Einer der M?nner trug einen olivgr?nen Pullover und hatte seine dunklen langen Haare zu einem Zopf gebunden. Sein Begleiter, der kurze dunkle Haare gehabt haben soll, hatte eine schwarze Hose und einen wei?en Pullover an.

Ob die beiden Unbekannten im Zusammenhang mit dem Brand stehen, muss im Rahmen der Ermittlungen gepr?ft werden. Da nach jetzigem Stand eine Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden kann, sucht das Kriminalkommissariat 10 in Darmstadt nach weiteren Zeugen, die Hinweise zur Brandentstehung oder zum Aufenthaltsort der beiden M?nner geben k?nnen. Die Ermittlerinnen und Ermittler sind unter der Rufnummer 016151/969-0 zu erreichen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium S?dhessen Klappacher Stra?e 145 64285 Darmstadt Katrin Pipping Telefon: 06151/969-2414 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4897297 Polizeipr?sidium S?dhessen

@ presseportal.de