Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

BAB A7 / Kaltenkirchen / Kreis SE - Polizei sucht Unfallzeugen

02.12.2019 - 12:41:48

Polizeidirektion Neumünster / BAB A7 / Kaltenkirchen / Kreis SE ...

BAB A7 / Kaltenkirchen / Kreis SE - 191202-2-pdnms Polizei sucht Unfallzeugen

BAB A7 / Kaltenkirchen / Kreis SE. Am frühen Morgen des 27.11.19 (04.10 Uhr) ereignete sich auf der A 7 Höhe Kaltenkirchen ein Verkehrsunfall nach einem Fahrstreifenwechsel. Siehe unsere Meldung 191127-2-pdnms. Der Fahrer eines Porsche war auf einen Jaguar aufgefahren. Der Fahrer eines Mercedes konnte noch ausweichen. Ersten Zeugenaussagen zufolge waren der Porsche und der Mercedes mit hoher Geschwindigkeit unterwegs. Die Beamten des Polizei-Autobahnreviers Neumünster suchen weitere Zeugen, die Angaben zur Fahrweise des Porsche und des Mercedes machen können. Im weiteren Zusammenhang mit dem Unfall suchen die Beamten einen Viehtransporter. Dieser soll von einem schleudernden Auto berührt worden sein. Hinweise bitte unter Telefon 04321 / 945-2518.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/47769/4455864 Polizeidirektion Neumünster

@ presseportal.de