Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

BAB 81 / B?blingen: Unfall mit drei Beteiligten

17.03.2021 - 16:27:39

Polizeipr?sidium Ludwigsburg / BAB 81 / B?blingen: Unfall mit ...

Ludwigsburg - Einen Sachschaden von etwa 20.000 Euro forderte ein Unfall, der sich am Dienstag gegen 18:45 Uhr auf der Bundesautobahn 81 im Bereich der Anschlussstelle B?blingen-Hulb in Fahrtrichtung Singen ereignete. Eine 20 Jahre alte VW-Lenkerin befuhr den Ausf?delungsstreifen, w?hrend zeitgleich ein 46-J?hriger mit seinem BMW den rechten Fahrstreifen der Durchgangsfahrbahn befuhr. Dieser wechselte schlie?lich nach rechts auf den Ausf?delungsstreifen und ?bersah hierbei vermutlich den VW. Um eine Kollision zu vermeiden, versuchte die 20-J?hrige nach rechts auszuweichen. In der Folge kollidierte sie mit der Leitplanke und danach mit dem BMW. Anschlie?end prallte der VW wieder an die Leitplanke und der BMW kollidierte mit einem Sattelzug, der sich auf der Durchgangsfahrbahn befand. Der VW und der BMW waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der rechte Fahrstreifen der Durchgangsfahrbahn sowie der Ausf?delungsstreifen waren f?r etwa eineinhalb Stunden gesperrt.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110974/4866560 Polizeipr?sidium Ludwigsburg

@ presseportal.de