Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

BAB 8 / Stuttgart: Unfallflucht auf der Autobahn

29.11.2019 - 13:56:25

Polizeipräsidium Ludwigsburg / BAB 8/ Stuttgart: Unfallflucht ...

Ludwigsburg - Am Donnerstag kam es gegen 17:15 Uhr auf der BAB8 in Fahrtrichtung München zwischen dem Autobahnkreuz Stuttgart und der Anschlussstelle Stuttgart-Möhringen, auf Höhe Stuttgart, zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Beteiligten. Ein Renault befuhr den linken Fahrstreifen, als ein BMW vor den Renault auf den Fahrstreifen wechselte. Trotz Bremsung und dem Versuch auszuweichen, fuhr der Renault auf den BMW auf. Bei dem Ausweichen kam der Renault nach rechts ab, so dass er mit einem dort fahrenden Mercedes kollidierte. Der Mercedes prallte daraufhin mit einem Sattelzug zusammen. Trotz Unfallschadens setzte der BMW seine Fahrt fort. An den anderen Fahrzeugen wurde der Sachschaden auf insgesamt circa 8.000 Euro geschätzt. Zeugenhinweise nimmt die Verkehrspolizeidirektion Stuttgart unter Tel. 0711 6869 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110974/4454176 Polizeipräsidium Ludwigsburg

@ presseportal.de