Polizei, Kriminalität

BAB 8 / Stuttgart: Lkw verliert Anhänger

09.02.2018 - 17:01:50

Polizeipräsidium Ludwigsburg / BAB 8 / Stuttgart: Lkw verliert ...

Ludwigsburg - Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts kam es am Freitag gegen 10:30 Uhr auf der BAB 8 zwischen den Anschlussstellen Stuttgart-Degerloch und Stuttgart-Möhringen zu einem Verkehrsunfall. Von München kommend in Richtung Karlsruhe war ein 54-Jähriger mit einem Lkw und Anhänger unterwegs, als sich plötzlich der Anhänger entkuppelte und sich die Feststellbremse während der Fahrt löste. Der Anhänger, der mit einem Pkw beladen war, kam in der Folge nach rechts ab und kollidierte mit der Schutzplanke. Trotz mehrfacher Sicherung rutschte der Pkw vom Anhänger herunter. Der Anhänger sowie der Pkw kamen letztendlich auf der Sperrfläche zwischen der Anschlussstelle Degerloch und der Durchgangsfahrbahn zum Stehen. Der 54-jährige Fahrer bemerkte den Verlust des Anhängers und kehrte zur Unfallstelle zurück. Der entstandene Sachschaden wurde auf etwa 13.000 Euro geschätzt.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!