Polizei, Kriminalität

BAB 8 / Rutesheim: Unfall fordert zwei Leichtverletzte

05.11.2018 - 12:51:43

Polizeipräsidium Ludwigsburg / BAB 8 / Rutesheim: Unfall fordert ...

Ludwigsburg - Zwei Leichtverletzte und Sachschaden in Höhe von etwa 14.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Sonntag gegen 16:40 Uhr auf der BAB 8 zwischen den Anschlussstellen Heimsheim und Rutesheim ereignete. Aufgrund einer Verkehrsstockung musste eine 42 Jahre alte Seat-Lenkerin in Richtung München auf dem linken Fahrstreifen der dreispurigen Autobahn abbremsen. Eine nachfolgende 31-Jährige, die am Steuer eines VW saß, erkannte dies mutmaßlich zu spät und krachte in das Heck des Seat. Hierdurch wurden eine 62 Jahre alte VW-Mitfahrerin sowie ein elfjähriges Mädchen im Seat leicht verletzt. Die 62-Jährige musste anschließend vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de