Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

BAB 8 / Neuhausen auf den Fildern: Auffahrunfall

01.04.2021 - 12:58:15

Polizeipr?sidium Ludwigsburg / BAB 8 / Neuhausen auf den ...

Ludwigsburg - Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden von etwa 20.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Mittwoch gegen 17:15 Uhr auf der BAB 8 zwischen den Anschlussstellen Neuhausen und Esslingen ereignete. Von Karlsruhe kommend in Richtung M?nchen stand zwischen den genannten Anschlussstellen ein 57 Jahre alter Mercedes-Lenker auf dem Verflechtungsstreifen im Stau. Zur selben Zeit wollte ein 53-j?hriger VW-Lenker die Autobahn an der Anschlussstelle Esslingen verlassen. Hierzu wechselte er zwischen zwei Sattelz?gen vom mittleren auf den rechten Fahrstreifen der Durchgangsfahrbahn. Als er dann nochmals nach rechts auf den Verflechtungsstreifen wechselte, erkannte er das Stauende dort zu sp?t und fuhr infolge nicht angepasster Geschwindigkeit auf den stehenden Mercedes auf. Der 57-j?hrige Fahrer und sein 50-j?hriger Beifahrer erlitten hierbei leichte Verletzungen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. W?hrend der Unfallaufnahme und der Bergungsarbeiten war der rechte Fahrstreifen der Durchgangsfahrbahn und der Verflechtungsstreifen bis etwa 19:00 Uhr gesperrt. Hierdurch bildete sich ein R?ckstau von etwa f?nf Kilometern.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110974/4879596 Polizeipr?sidium Ludwigsburg

@ presseportal.de