Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

BAB 24 nach Verkehrsunfall in Richtung Hamburg voll gesperrt

22.06.2020 - 09:27:18

Polizeiinspektion Ludwigslust / BAB 24 nach Verkehrsunfall in ...

Suckow / Stolpe - Nach einem Verkehrsunfall am Montagmorgen auf der BAB 24 im Landkreis Ludwigslust- Parchim, bei dem ein Autofahrer verletzt wurde, ist die Autobahn in Fahrtrichtung Hamburg derzeit voll gesperrt. Ein PKW hatte sich gegen 06:40 Uhr aus noch ungeklärter Ursache bei Suckow überschlagen. Ein Rettungshubschrauber ist vor wenigen Minuten an der Unfallstelle gelandet. Weitere Details sind noch nicht bekannt.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust Pressestelle Klaus Wiechmann Telefon: 03874/411 304 E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Twitter: @PolizeiLWL Instagram: @polizei.mv.lup Facebook: Polizei Westmecklenburg

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108763/4630101 Polizeiinspektion Ludwigslust

@ presseportal.de