Polizei, Kriminalität

B10 / Schwieberdingen: Unfall im Begegnungsverkehr

18.12.2017 - 19:01:42

Polizeipräsidium Ludwigsburg / B10 / Schwieberdingen: Unfall im ...

Ludwigsburg - Zwei Verletzte und Sachschaden von rund 30.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Montag gegen 12:45 Uhr auf der Bundesstraße 10 ereignete. Vermutlich aufgrund eines gesundheitlichen Problems geriet ein 62-Jähriger, der mit einem Mercedes von Vaihingen an der Enz kam und in Richtung Stuttgart fuhr, auf Höhe der Ausfahrt Schwieberdingen-Ost in den Gegenverkehr. Dort stieß er mit einem entgegenkommenden 36-Jährigen zusammen, der am Steuer eines Citroen-Kleintransporters saß. Durch die Kollision wurde der 36-Jährige schwer und der 62-Jährige leicht verletzt. Beide Fahrer wurden vom Rettungsdienst in Krankenhäuser gebracht. Die beiden Fahrzeuge, die in der Folge von der Fahrbahn abgekommen sind, waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten war die B10 bis etwa 14:30 Uhr voll gesperrt. Eine örtliche Umleitung war eingerichtet. Darüber hinaus befand sich die Freiwillige Feuerwehr Schwieberdingen mit drei Fahrzeugen und 25 Wehrleuten an der Unfallstelle im Einsatz.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!