Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

B?nnigheim: Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall auf der L 2254

08.02.2021 - 13:12:21

Polizeipr?sidium Ludwigsburg / B?nnigheim: Zwei Schwerverletzte ...

Ludwigsburg - Am Sonntagabend kam es in B?nnigheim auf der Landesstra?e 2254 zu einem Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten. Eine 18-J?hrige wollte gegen 17:45 Uhr mit ihrem Seat von einem Feldweg aus Richtung der Aussiedlerh?fe auf die Landesstra?e nach links in Richtung Lauffen abbiegen. Dabei stie? sie mit dem von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Mercedes eines 65-J?hrigen zusammen. Beide Fahrzeuge kamen nach der Kollision in einem angrenzenden Acker zum Stehen. Sowohl die 18-J?hrige als auch der 65-J?hrige wurden schwerverletzt durch den Rettungsdienst in Krankenh?user gebracht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 13.000 Euro. F?r die Dauer der Unfallaufnahme musste die Landesstra?e voll gesperrt werden. Die Feuerwehr B?nnigheim unterst?tzte mit zwei Fahrzeugen und elf Einsatzkr?ften vor Ort.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110974/4832706 Polizeipr?sidium Ludwigsburg

@ presseportal.de