Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

B?blingen: Schl?gerei auf dem Bahnhofsvorplatz

18.02.2021 - 14:42:29

Polizeipr?sidium Ludwigsburg / B?blingen: Schl?gerei auf dem ...

Ludwigsburg - Mehrere Streifenwagenbesatzungen r?ckten am Mittwoch gegen 20.40 Uhr zum Bahnhof B?blingen aus, nachdem ein Taxifahrer eine Schl?gerei gemeldet hatte. Als die Beamten vor Ort eintrafen, rannten mehrere Personen auseinander. Im Zuge der sich anschlie?enden Fahndungsma?nahmen konnten Polizeibeamte einem 19-J?hrigen den Fluchtweg abschneiden und ihn vorl?ufig festnehmen. Er wehrte sich gegen seine Festnahme, indem er sich sperrte und aufb?umte. Au?erdem beleidigte er die eingesetzten Polizeibeamten mit Kraftausdr?cken. Der 19-J?hrige wurde zum Polizeirevier gebracht und muss sich ?ber das Ermittlungsverfahren wegen der Schl?gerei hinaus auch auf eine Anzeige wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte und Beleidigung gefasst machen. Zwei weitere 16-J?hrige und ein 18 Jahre alter Mann, die ebenfalls in die Schl?gerei verwickelt gewesen sein d?rften, wurden ebenfalls auf ihrer Flucht gestellt. Zwei von ihnen waren leicht verletzt. Nach Durchf?hrung der polizeilichen Ma?nahmen wurden alle wieder auf freien Fu? gesetzt bzw. an Erziehungsberechtige ?bergeben. Aus welchem Grund sich die Schl?gerei entwickelte, konnte abschlie?end noch nicht gekl?rt werden. Die Ermittlungen dauern an.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110974/4841994 Polizeipr?sidium Ludwigsburg

@ presseportal.de