Polizei, Kriminalität

B 205 / Groß Kummerfeld - Verkehrsunfall, Fahrbahn gesperrt

11.07.2018 - 16:16:34

Polizeidirektion Bad Segeberg / B 205 / Groß Kummerfeld - ...

Bad Segeberg - Heute Vormittag ist es auf der Bundesstraße 205 (B 205) zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Um 10:21 Uhr befuhr ein 38-Jährige aus Aukrug mit ihrem Auto und einem Anhänger die B 205 von Bad Segeberg in Richtung Neumünster.

In Höhe der Gemarkung Groß Kummerfeld geriet sie mit ihrem Gespann ins Schleudern und verunfallte im Straßengraben. Die 38-Jährige und ihre Tochter blieben bei dem Unfall unverletzt.

Für die Bergung bliebt die B 205 in Fahrtrichtung Neumünster für knapp eine Stunde gesperrt.

Andere Verkehrsteilnehmer waren an dem Unfall nicht beteiligt.

OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/19027 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_19027.rss2

Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Arnd Habermann Telefon: 04551-884-2022 Handy: 0151-11717416 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

@ presseportal.de