Polizei, Kriminalität

B 202 / Rendsburg - Ladung verloren

14.01.2018 - 13:31:28

Polizeidirektion Neumünster / B 202 / Rendsburg - Ladung verloren

B 202 / Rendsburg - 180114-5-pdnms B 202 - Ladung verloren

B 202 / Rendsburg. Verkehrsbeeinträchtigungen im Feierabendverkehr gab es Freitag auf der B 202 in Höhe der Zufahrt zur B 77. Der Fahrer eines dänischen Sattelzuges war nach dem Passieren des Kanaltunnels auf der B 202 Richtung Kiel unterwegs. Im Kurvenverlauf verrutschte die Ladung (gefrorenes Restfleisch), durchbrach die seitliche Fahrzeugwand und verteilte sich auf der Fahrbahn. Die Zufahrt von der B 202 aus Richtung Kiel zur B 77 war mindestens vier Stunden blockiert. Eine Umleitung wurde eingerichtet. Die Fahrbahn wurde zeitaufwändig gereinigt.

Sönke Hinrichs

OTS: Polizeidirektion Neumünster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/47769 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_47769.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!