Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

B 199 - Kappeln: Unfallflucht am Montagmorgen- wei?er Kastenwagen gesucht!

22.03.2021 - 12:57:39

Polizeidirektion Flensburg / B 199 - Kappeln: Unfallflucht am ...

Kappeln - Am fr?hen Montagmorgen (22.03.21) kam es auf der B 199 in H?he Grimsnis zu einem Verkehrsunfall. Ein wei?er Kastenwagen mit Hochdach fuhr weiter. Gegen 03:15 Uhr fuhr der Fahrer eines Ford Fiestas auf der Bundesstra?e in Richtung Gelting. Zur Unfallzeit soll der Kastenwagen von einem Parkplatz auf die Stra?e in Richtung Kappeln aufgefahren sein. Der Ford musste ausweichen, geriet auf die Bankette und kollidierte mit zwei Verkehrszeichen. Der 60-j?hrige Fahrer wurde leicht verletzt. Der Kastenwagen fuhr weiter.

Hinweisgeber oder der Verursacher werden gebeten, sich bei der Polizeistation Steinbergkirche (Tel.: 04632 - 8761680 oder Mail: steinbergkirche.pst@polizei.landsh.de) zu melden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Christian Kartheus Telefon: 0461/484-2011 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/6313/4869920 Polizeidirektion Flensburg

@ presseportal.de