Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Autos malträtiert

09.01.2020 - 16:51:19

Polizeipräsidium Westpfalz / Autos malträtiert

Kaiserslautern/Mehlingen - Mutwillige Sachbeschädigungen sind der Polizeiinspektion 1 am Mittwoch aus Kaiserslautern und Mehlingen gemeldet worden.

In der Kaiserslauterer Kantstraße hatten unbekannte Täter am helllichten Tag einen geparkten Pkw traktiert. Der Besitzer fand seinen VW Golf gegen 12.15 Uhr mit eingeschlagener Heckscheibe vor. Den Wagen hatte er erst zwei Stunden zuvor in Höhe des Hauses Nummer 70 abgestellt.

In Mehlingen wurde ein Ford Kuga in der Hofstraße zur Zielscheibe von Randalierern. Die Unbekannten zerkratzten an dem Wagen auf der Beifahrerseite beide Türen sowie den vorderen Kotflügel. In diesem Fall liegt die Tatzeit am Dienstagabend zwischen 18.30 und 21.30 Uhr.

Hinweise auf mögliche Täter nimmt die Polizeiinspektion 1 unter der Nummer 0631 / 369 - 2150 gern entgegen. |cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117683/4487830 Polizeipräsidium Westpfalz

@ presseportal.de