Polizei, Kriminalität

Autos aufgebrochen - Zeugen gesucht

12.02.2018 - 16:31:29

Polizeipräsidium Stuttgart / Autos aufgebrochen - Zeugen gesucht

Stuttgart-Stadtgebiet - Unbekannte Täter haben am vergangenen Wochenende (10.-12.02.2018) im Stadtgebiet insgesamt elf Fahrzeuge aufgebrochen und daraus Wertsachen gestohlen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. Die Täter schlugen sechs Mal in der Innenstadt zu, in Bad Cannstatt waren drei Fahrzeuge, im Westen und im Osten jeweils ein Fahrzeug aufgebrochen worden. Beim Stehlgut handelt es sich überwiegend um im Fahrzeug liegen gelassene Brieftaschen, Geldbörsen und Kleidungsstücke. Zeugenhinweise nehmen die jeweils zuständigen Polizeireviere entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!