Polizei, Kriminalität

Autoreifen platt gestochen

05.11.2018 - 17:11:47

Polizeipräsidium Westpfalz / Autoreifen platt gestochen

Kaiserslautern - Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag in der Bännjerstraße an einem Pkw drei Reifen zerstochen.

Die 52-jährige Autofahrerin bemerkt am Vormittag, dass die hinteren Reifen und ein vorderer Reifen ihres Wagens platt gestochen waren. Sie erstattete Anzeige bei der Polizei. Die Beamten sicherten am Tatort Spuren. Die Ermittlungen laufen.

Zeugen, die Hinweise geben können oder Verdächtiges wahrgenommen haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2250 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen. |erf

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de