Obs, Polizei

Automaten in Bank-Filiale malträtiert - wer kennt den Mann?

04.12.2018 - 12:41:39

Polizei Bochum / Automaten in Bank-Filiale malträtiert - wer ...

Bochum - Er wurde am 25. August (Samstag gegen 14.30 Uhr) gefilmt - nun wird nach ihm mit richterlichem Beschluss gefahndet.

Ein Bild aus der Videoaufzeichnung ist zur Veröffentlichung in den Medien frei gegeben worden. Die Polizei will seine Identität feststellen.

Der rabiate Mann betrat zu dieser Zeit die Bank-Filiale an der Bochumer Kortumstraße 100. Nachdem er zunächst gegen einen Geldautomaten trat, nahm er sich anschließend gleich mehrere Kontoauszugsdrucker vor. Diese wurde mit Schlägen und Tritten "bearbeitet". Der Schaden liegt bei etwa 1500 Euro. Anschließend flüchtete der Unbekannte. Wer erkennt ihn?

Das Bochumer Innenstadtkommissariat (KK 31) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter den Rufnummern 0234/909-8110 oder -4441 (Kriminalwache) um Täter- und Zeugenhinweise.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum / Pressestelle Thomas Kaster Telefon: 0234 909 1025 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de