Polizei, Kriminalität

"Autoknacker" schläft im Auto ein - Festnahme!

04.11.2018 - 15:01:30

Polizei Bochum / Autoknacker schläft im Auto ein - Festnahme!

Herne / Castrop-Rauxel - Am gestrigen Samstag (3. November) nahmen Herner Polizisten einen "Autoknacker" fest. Eine Zeugin, die in den frühen Morgenstunden, gegen 5.25 Uhr, mit ihrem Hund Gassi ging, bemerkte einen verdächtigen Mann in einem geparkten Auto.

Das Fahrzeug stand an der Straße "Grenzweg" in Herne - die Heckscheibe war eingeschlagen. Beim näheren Blick stellte die Frau fest, dass der Verdächtige schlief. Daraufhin verständigte sie sofort die Polizei.

Den polizeibekannten Tatverdächtigen, einen 22-jährigen Castrop-Rauxeler, nahmen Beamte vorläufig fest und verbrachten ihn zur Wache. Bei der Durchsuchung fanden die Polizisten einen Schraubendreher, der sichergestellt wurde. Der junge Mann war zudem alkoholisiert.

Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen dauern an.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Nicole Schüttauf Telefon: 0234 909 1024 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de