Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Autofahrerin erfasst mit ihrem Wagen Fahrradfahrerin

30.07.2020 - 18:27:29

Polizei Mönchengladbach / Autofahrerin erfasst mit ihrem Wagen ...

Mönchengladbach - Eine 69-jährige Fahrradfahrerin ist am Donnerstag, 30. Juli, gegen 10.45 Uhr bei einem Verkehrsunfall in Holt schwer verletzt worden.

Nach bisherigen Erkenntnissen hatte eine 45-jährige Pkw-Fahrerin die Monschauer Straße aus Richtung Waldnieler Straße in Richtung Aachener Straße befahren. Sie wollte nach links auf die Hehner Straße abbiegen. Sie fuhr bei Grünlicht in den Kreuzungsbereich hinein, ließ zunächst einen entgegenkommenden Pkw vorbei und bog dann nach links ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einer auf dem Radschutzstreifen entgegenkommenden Radfahrerin.

Die 69-Jährige musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. (ds)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach Pressestelle Telefon: 02161-2910222 E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de https://moenchengladbach.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/30127/4666493 Polizei Mönchengladbach

@ presseportal.de