Polizei, Kriminalität

Autofahrer schlagen sich

27.03.2018 - 14:06:50

Polizeidirektion Pirmasens / Autofahrer schlagen sich

Pirmasens - Offensichtlich weil sich ein Autofahrer am Mittwochnachmittag, gegen 16:55 Uhr, in der Schäferstraße über zu dichtes Auffahren und einen forschen Überholvorgang eines roten BMW in der Schäferstraße aufregte, kam es in der Schützenstraße zur Auseinandersetzung zwischen den beiden Fahrern. Diese hatten ihre Fahrzeuge nach dem Vorfall angehalten und waren in einen Disput geraten, dabei soll es zu gegenseitigen Beleidigungen und Schlägen gekommen sein. Die Polizei bittet Zeugen, die den Überholvorgang oder den Disput in der Schützenstraße beobachtet haben, sich bei der Polizei zu melden.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117677 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117677.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!